Angebote zu "Sonstige" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Kreuzfahrt ins Glück Box 2 - - (Dvd Video / Son...
21,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Kreuzfahrt ins Glück Box 2Die beiden Hochzeitsplaner Marie und Daniel begleiten frisch getraute Ehepaare auf ihre langersehnte Hochzeitsreise. Große Gefühle und grandiose Landschaften stehen dabei im Mittelpunkt.Die kirchliche Trauung finde

Anbieter: Rakuten
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Kreuzfahrt ins Glück Box 3 - - (Dvd Video / Son...
21,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Kreuzfahrt ins Glück Box 3Die Hochzeitsplaner Andrea und Stephan bzw. Marie und Daniel begleiten frisch getraute Ehepaare auf ihre langersehnte Hochzeitsreise. Große Gefühle und grandiose Landschaften stehen dabei im Mittelpunkt.Die kirchli

Anbieter: Rakuten
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Tod auf dem Nil / Ein Fall für Hercule Poirot B...
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Miss Marple und Hercule Poirot ermitteln in voller Länge Miss Marple und Hercule Poirot sind bekannt für ihre ungewöhnlichen Ermittlungsmethoden. Die berühmten Detektive setzen kleine graue Zellen ein, Stricknadeln, Menschenkenntnis sowie belgischen und britischen Spürsinn, um Mörder und sonstige Verbrecher zu überführen. Agatha Christie lässt ihre beliebten Kriminalisten in klassischen Whodunits ermitteln, das Genre, für das sie berühmt wurde. Hercule Poirot will sich auf einer Kreuzfahrt erholen, als plötzlich die reiche und schöne Linnet Ridgeway ermordet wird. Der Mörder kann nur auf dem Luxusdampfer sein, und Poirot muss ihn überführen, bevor die Fahrt zu Ende ist. (Laufzeit: 10h 35)

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Tod auf dem Nil / Ein Fall für Hercule Poirot B...
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Miss Marple und Hercule Poirot ermitteln in voller Länge Miss Marple und Hercule Poirot sind bekannt für ihre ungewöhnlichen Ermittlungsmethoden. Die berühmten Detektive setzen kleine graue Zellen ein, Stricknadeln, Menschenkenntnis sowie belgischen und britischen Spürsinn, um Mörder und sonstige Verbrecher zu überführen. Agatha Christie lässt ihre beliebten Kriminalisten in klassischen Whodunits ermitteln, das Genre, für das sie berühmt wurde. Hercule Poirot will sich auf einer Kreuzfahrt erholen, als plötzlich die reiche und schöne Linnet Ridgeway ermordet wird. Der Mörder kann nur auf dem Luxusdampfer sein, und Poirot muss ihn überführen, bevor die Fahrt zu Ende ist. (Laufzeit: 10h 35)

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Dubai
5,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel DubaiDas Erdöl wirkte wie Aladins Wunderlampe: Den Sprung vom kleinen Wüstenscheichtum zum hochindustrialisierten Öl-Emirat vollzog Dubai in nur drei Jahrzehnten. Architekt dieser Entwicklung war der Vater der heute Regierenden, Sheikh Rashid Bin Saeed Al Maktoum, der 1990 starb. Seine vier Söhne setzen seine kluge und weltoffene Politik fort und verstärken die Diversifizierung der Wirtschaft, um den Wohlstand über die Zeit nach dem Öl-Boom zu retten. Handel, Industrie, Dienstleistungen und Tourismus sind die neuen Garanten des wirtschaftlichen Erfolgs.Auf den Tourismus bezogen heißt das: fünf Dutzend fantastische Hotels in hochpreisigen Kategorien, eine sehr erfolgreiche eigene Fluggesellschaft, gigantische Shopping-Malls, bedeutende Sportveranstaltungen, ein neuer Kreuzfahrt-Terminal und: jedes Jahr neue Auszeichnungen für außerordentliche Qualität als Urlaubsziel. Zudem ist das Emirat mit 350 Tagen Sonne im Jahr eine nur fünf Flugstunden entfernte Sunshine Destination.Dubais Stadtplaner unternehmen große Anstrengungen, um Monumente der Moderne mit klassischen Attributen arabischer Kultur zu verschmelzen. Alte Windtürme dekorieren vollklimatisierte Hotels wie das Madinat Jumeirah, modernste Architektur spielt mit traditionellen Formen wie den Segeln alter arabischer Dhaus, beispielsweise am Hotel Burj Al Arab. Auch die drei neuen künstlichen Inseln entlang der Golfküste besitzen nicht zufällig die Form von Palmen. Und die neueste Architektur-Ikone, der 2010 eröffnete, 827 Meter hohe Burj Khalifa, hat die Grundfläche einer Wüstenblume.Über den Go Vista City Guide DubaiDer Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 und Lieblingsplätze des Autors: Das müssen Sie in Dubai gesehen haben- Stadttour: Rundgänge durch Dubai - die Stadt richtig kennenlernen mit Vorschlägen für fünf Rundgänge, die auch in Detailkarten eingezeichnet sind: Al Khor, Bud Dubai, Deira, Moderne Architektur beiderseits des Creek, Jumeirah- Streifzüge: Besuch bei den Nachbarn, Abu Dhabi, Fujeirah, Ajman - Stadtviertel, die Umgebung und neue Seiten der Stadt entdecken- Vista Points: Alle Highlights der Stadt - Museen, Galerien, Kirchen, Plätze und Parks, Architektur und sonstige Sehenswürdigkeiten- Erleben & Genießen: Umfangreiche Empfehlungen zu den Rubriken Übernachten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung und Shopping, Mit Kindern in der Stadt sowie Sport und Erholung- Chronik: Daten zur Geschichte des Emirats- Service: Reisepraktische Tipps von Anreise bis Zoll- Sprachhilfen: Die wichtigsten Wörter für unterwegs- Karte: Ausfaltbare Stadtkarte mit Nahverkehrsplan und Register- Hochwertige Klappenbroschur: Stadtplanausschnitt mit den eingezeichneten Top 10 in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Dubai
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel DubaiDas Erdöl wirkte wie Aladins Wunderlampe: Den Sprung vom kleinen Wüstenscheichtum zum hochindustrialisierten Öl-Emirat vollzog Dubai in nur drei Jahrzehnten. Architekt dieser Entwicklung war der Vater der heute Regierenden, Sheikh Rashid Bin Saeed Al Maktoum, der 1990 starb. Seine vier Söhne setzen seine kluge und weltoffene Politik fort und verstärken die Diversifizierung der Wirtschaft, um den Wohlstand über die Zeit nach dem Öl-Boom zu retten. Handel, Industrie, Dienstleistungen und Tourismus sind die neuen Garanten des wirtschaftlichen Erfolgs.Auf den Tourismus bezogen heißt das: fünf Dutzend fantastische Hotels in hochpreisigen Kategorien, eine sehr erfolgreiche eigene Fluggesellschaft, gigantische Shopping-Malls, bedeutende Sportveranstaltungen, ein neuer Kreuzfahrt-Terminal und: jedes Jahr neue Auszeichnungen für außerordentliche Qualität als Urlaubsziel. Zudem ist das Emirat mit 350 Tagen Sonne im Jahr eine nur fünf Flugstunden entfernte Sunshine Destination.Dubais Stadtplaner unternehmen große Anstrengungen, um Monumente der Moderne mit klassischen Attributen arabischer Kultur zu verschmelzen. Alte Windtürme dekorieren vollklimatisierte Hotels wie das Madinat Jumeirah, modernste Architektur spielt mit traditionellen Formen wie den Segeln alter arabischer Dhaus, beispielsweise am Hotel Burj Al Arab. Auch die drei neuen künstlichen Inseln entlang der Golfküste besitzen nicht zufällig die Form von Palmen. Und die neueste Architektur-Ikone, der 2010 eröffnete, 827 Meter hohe Burj Khalifa, hat die Grundfläche einer Wüstenblume.Über den Go Vista City Guide DubaiDer Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 und Lieblingsplätze des Autors: Das müssen Sie in Dubai gesehen haben- Stadttour: Rundgänge durch Dubai - die Stadt richtig kennenlernen mit Vorschlägen für fünf Rundgänge, die auch in Detailkarten eingezeichnet sind: Al Khor, Bud Dubai, Deira, Moderne Architektur beiderseits des Creek, Jumeirah- Streifzüge: Besuch bei den Nachbarn, Abu Dhabi, Fujeirah, Ajman - Stadtviertel, die Umgebung und neue Seiten der Stadt entdecken- Vista Points: Alle Highlights der Stadt - Museen, Galerien, Kirchen, Plätze und Parks, Architektur und sonstige Sehenswürdigkeiten- Erleben & Genießen: Umfangreiche Empfehlungen zu den Rubriken Übernachten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung und Shopping, Mit Kindern in der Stadt sowie Sport und Erholung- Chronik: Daten zur Geschichte des Emirats- Service: Reisepraktische Tipps von Anreise bis Zoll- Sprachhilfen: Die wichtigsten Wörter für unterwegs- Karte: Ausfaltbare Stadtkarte mit Nahverkehrsplan und Register- Hochwertige Klappenbroschur: Stadtplanausschnitt mit den eingezeichneten Top 10 in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Dubai
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel DubaiDas Erdöl wirkte wie Aladins Wunderlampe: Den Sprung vom kleinen Wüstenscheichtum zum hochindustrialisierten Öl-Emirat vollzog Dubai in nur drei Jahrzehnten. Architekt dieser Entwicklung war der Vater der heute Regierenden, Sheikh Rashid Bin Saeed Al Maktoum, der 1990 starb. Seine vier Söhne setzen seine kluge und weltoffene Politik fort und verstärken die Diversifizierung der Wirtschaft, um den Wohlstand über die Zeit nach dem Öl-Boom zu retten. Handel, Industrie, Dienstleistungen und Tourismus sind die neuen Garanten des wirtschaftlichen Erfolgs.Auf den Tourismus bezogen heißt das: fünf Dutzend fantastische Hotels in hochpreisigen Kategorien, eine sehr erfolgreiche eigene Fluggesellschaft, gigantische Shopping-Malls, bedeutende Sportveranstaltungen, ein neuer Kreuzfahrt-Terminal und: jedes Jahr neue Auszeichnungen für außerordentliche Qualität als Urlaubsziel. Zudem ist das Emirat mit 350 Tagen Sonne im Jahr eine nur fünf Flugstunden entfernte Sunshine Destination.Dubais Stadtplaner unternehmen große Anstrengungen, um Monumente der Moderne mit klassischen Attributen arabischer Kultur zu verschmelzen. Alte Windtürme dekorieren vollklimatisierte Hotels wie das Madinat Jumeirah, modernste Architektur spielt mit traditionellen Formen wie den Segeln alter arabischer Dhaus, beispielsweise am Hotel Burj Al Arab. Auch die drei neuen künstlichen Inseln entlang der Golfküste besitzen nicht zufällig die Form von Palmen. Und die neueste Architektur-Ikone, der 2010 eröffnete, 827 Meter hohe Burj Khalifa, hat die Grundfläche einer Wüstenblume.Über den Go Vista City Guide DubaiDer Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 und Lieblingsplätze des Autors: Das müssen Sie in Dubai gesehen haben- Stadttour: Rundgänge durch Dubai - die Stadt richtig kennenlernen mit Vorschlägen für fünf Rundgänge, die auch in Detailkarten eingezeichnet sind: Al Khor, Bud Dubai, Deira, Moderne Architektur beiderseits des Creek, Jumeirah- Streifzüge: Besuch bei den Nachbarn, Abu Dhabi, Fujeirah, Ajman - Stadtviertel, die Umgebung und neue Seiten der Stadt entdecken- Vista Points: Alle Highlights der Stadt - Museen, Galerien, Kirchen, Plätze und Parks, Architektur und sonstige Sehenswürdigkeiten- Erleben & Genießen: Umfangreiche Empfehlungen zu den Rubriken Übernachten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung und Shopping, Mit Kindern in der Stadt sowie Sport und Erholung- Chronik: Daten zur Geschichte des Emirats- Service: Reisepraktische Tipps von Anreise bis Zoll- Sprachhilfen: Die wichtigsten Wörter für unterwegs- Karte: Ausfaltbare Stadtkarte mit Nahverkehrsplan und Register- Hochwertige Klappenbroschur: Stadtplanausschnitt mit den eingezeichneten Top 10 in der vorderen Klappe

Anbieter: Dodax
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Dubai
5,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Über das Reiseziel Dubai Das Erdöl wirkte wie Aladins Wunderlampe: Den Sprung vom kleinen Wüstenscheichtum zum hochindustrialisierten Öl-Emirat vollzog Dubai in nur drei Jahrzehnten. Architekt dieser Entwicklung war der Vater der heute Regierenden, Sheikh Rashid Bin Saeed Al Maktoum, der 1990 starb. Seine vier Söhne setzen seine kluge und weltoffene Politik fort und verstärken die Diversifizierung der Wirtschaft, um den Wohlstand über die Zeit nach dem Öl-Boom zu retten. Handel, Industrie, Dienstleistungen und Tourismus sind die neuen Garanten des wirtschaftlichen Erfolgs. Auf den Tourismus bezogen heißt das: fünf Dutzend fantastische Hotels in hochpreisigen Kategorien, eine sehr erfolgreiche eigene Fluggesellschaft, gigantische Shopping-Malls, bedeutende Sportveranstaltungen, ein neuer Kreuzfahrt-Terminal und: jedes Jahr neue Auszeichnungen für außerordentliche Qualität als Urlaubsziel. Zudem ist das Emirat mit 350 Tagen Sonne im Jahr eine nur fünf Flugstunden entfernte Sunshine Destination. Dubais Stadtplaner unternehmen große Anstrengungen, um Monumente der Moderne mit klassischen Attributen arabischer Kultur zu verschmelzen. Alte Windtürme dekorieren vollklimatisierte Hotels wie das Madinat Jumeirah, modernste Architektur spielt mit traditionellen Formen wie den Segeln alter arabischer Dhaus, beispielsweise am Hotel Burj Al Arab. Auch die drei neuen künstlichen Inseln entlang der Golfküste besitzen nicht zufällig die Form von Palmen. Und die neueste Architektur-Ikone, der 2010 eröffnete, 827 Meter hohe Burj Khalifa, hat die Grundfläche einer Wüstenblume. Über den Go Vista City Guide Dubai Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp: • Top 10 und Lieblingsplätze des Autors: Das müssen Sie in Dubai gesehen haben • Stadttour: Rundgänge durch Dubai – die Stadt richtig kennenlernen mit Vorschlägen für fünf Rundgänge, die auch in Detailkarten eingezeichnet sind: Al Khor, Bud Dubai, Deira, Moderne Architektur beiderseits des Creek, Jumeirah • Streifzüge: Besuch bei den Nachbarn, Abu Dhabi, Fujeirah, Ajman – Stadtviertel, die Umgebung und neue Seiten der Stadt entdecken • Vista Points: Alle Highlights der Stadt – Museen, Galerien, Kirchen, Plätze und Parks, Architektur und sonstige Sehenswürdigkeiten • Erleben & Genießen: Umfangreiche Empfehlungen zu den Rubriken Übernachten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung und Shopping, Mit Kindern in der Stadt sowie Sport und Erholung • Chronik: Daten zur Geschichte des Emirats • Service: Reisepraktische Tipps von Anreise bis Zoll • Sprachhilfen: Die wichtigsten Wörter für unterwegs • Karte: Ausfaltbare Stadtkarte mit Nahverkehrsplan und Register • Hochwertige Klappenbroschur: Stadtplanausschnitt mit den eingezeichneten Top 10 in der vorderen Klappe

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot